Köp amphetamine 30 mg online

108

Amphetamin ist ein Stimulans des zentralen Nervensystems, das u. a. unter dem Markennamen Evekeo vermarktet wird. Es wird zur Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, Narkolepsie und Fettleibigkeit eingesetzt. Amphetamin wurde 1887 entdeckt und existiert als zwei Enantiomere: Levoamphetamin und Dextroamphetamin.

 

Description

Amphetamin kaufen ist ein Stimulans des zentralen Nervensystems, das Chemikalien im Gehirn und in den Nerven beeinflusst, die zu Hyperaktivität und Impulskontrolle beitragen.

Amphetamine werden zur Behandlung der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) eingesetzt.

Amphetamine der Marke Evekeo werden zur Behandlung von ADHS und auch Narkolepsie eingesetzt. Evekeo wird manchmal zur Behandlung von Fettleibigkeit bei Menschen eingesetzt, die mit Diäten oder anderen Behandlungen nicht abgenommen haben.

WICHTIGE INFORMATIONEN

Verwenden Sie keine Amphetamine, wenn Sie in den letzten 14 Tagen einen MAO-Hemmer, wie Isocarboxazid, Linezolid, Methylenblau-Injektion, Phenelzin, Rasagilin, Selegilin oder Tranylcypromin, verwendet haben.

Amphetamine können süchtig machen. Teilen Sie Amphetamine niemals mit einer anderen Person, insbesondere nicht mit jemandem, der eine Vorgeschichte von Drogenmissbrauch oder -abhängigkeit hat. Bewahren Sie das Medikament an einem Ort auf, an den andere nicht gelangen können. Der Verkauf oder die Weitergabe dieses Arzneimittels ist gesetzeswidrig.

Die unsachgemäße Anwendung von Amphetamin kann zum Tod oder zu schweren Nebenwirkungen auf das Herz führen.

ZUR EINNAHME DIESES ARZNEIMITTELS

Verwenden Sie kein Amphetamin, wenn Sie in den letzten 14 Tagen einen MAO-Hemmer eingenommen haben. Es kann eine gefährliche Wechselwirkung zwischen den Medikamenten auftreten. MAO-Hemmer umfassen Isocarboxazid, Linezolid, Methylenblau-Injektion, Phenelzin, Rasagilin, Selegilin, Tranylcypromin und andere.

Sie sollten keine Amphetamine verwenden, wenn Sie allergisch gegen ein Stimulans sind oder wenn Sie:

mäßiger bis schwerer Bluthochdruck;
Herzkrankheit oder koronare Herzkrankheit (verhärtete Arterien);
eine Überfunktion der Schilddrüse;
Schwere Angstzustände, Anspannung oder Unruhe (stimulierende Medikamente können diese Symptome verschlimmern);
eine Vorgeschichte von Drogen- oder Alkoholabhängigkeit

Einige Stimulanzien haben bei manchen Menschen einen plötzlichen Tod verursacht. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie haben:

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Köp amphetamine 30 mg online”

Your email address will not be published.